Sichere Passwörter mit PHP 5.5

Beinahe jeder Web-Entwickler der sich schon mal selbst mit dem Abspeichern von Nutzerdaten und vor allem deren Passwörtern beschäftigt hat, kämpft mit dem Problem wie man Passwörter möglichst sicher in einer Datenbank ablegt.

In PHP 5.5 führen die PHP Entwickler nun neue API Funktionen zum Generieren und überprüfen eines Passwort Hashs ein. Eine Funktion die längst überfällig ist!

Diese API ist denkbar einfach und basiert auf dem BCrypt Algorithmus.

Wie diese API funktioniert und welche neuen Funktionen zur Verfügung stehen findet ihr im  PHP-Wiki.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− five = 2

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.