Latex Wörter zählen

Nach langer Zeit aus aktuellem Anlass mal wieder ein kurzer Blogeintrag.

Wer mit Latex auf Windows Systemen zu tun hat, kommt an der Verwendung von Texniccenter kaum vorbei. Einziges Manko ist, dass die Anzahl der Wörter in Windows nicht so einfach zu ermitteln ist. Für Unix Systeme gibt es einige Perlskripts, die einem dies ermitteln. Auf Windows Systemen sieht es hier eher mager aus.

Nach langer Recherche in diversen Foren und Blogs, konnte ich jedoch das kleine Programm Countex finden und auch erfolgreich in Texniccenter einbinden. In dem Paket ist auch eine kurze übersichtliche Anleitung auf Deutsch dabei.

Das Countex Programm wird beim Interpreter zur Nachbearbeitung eingehängt. Zwei Textfiles können zusätzlich definiert werden, wo Befehle ausgeschlossen (Wörter werden nicht mitgezählt) oder eben explizit in den WordCount aufgenommen werden können.

Das Paket gibt es unter Projekte => Latex zum download. Ich hoffe es ist dem Autor von Countex recht, dass ich hier sein Paket zum Download anbiete.

TeXnicCenter 2.0 Alpha 4 veröffentlicht

Seit geraumer Zeit ist vom beliebten Latex Editor, Texniccenter die Version 2.0 Alpha 4 draußen. Es wurden einige Fehler bereinigt und auch neue Funktionen hinzugefügt. Für eine genauere Beschreibung einfach auf folgenden Link klicken: http://www.texniccenter.org/news/152-texniccenter-20-alpha-4

Für die Beginner vielleicht noch als kleiner Hinweis, Texniccenter benötigt Miktex oder ein ähnliches Paket bereits vorinstalliert.

Ich habe mir gedacht, um den Start in das Leben mit Latex etwas zu vereinfachen, mach ich mal ein Latex Beispielfile mit ein paar Raffinessen und stelle es online zur freien Verfügung. Einfach oben auf Projekte klicken und anschließend auf den Button Latex.

Falls ihr Fragen oder Anregungen habt, einfach melden. Vielleicht soll noch etwas in das Beispiel rein, das ihr unbedingt benötigt?

so long,

Matthias